Aufkleber auf Papier und Folie

Der Entwurf und der Druck von Aufklebern und Etiketten ist seit vielen Jahren eine Spezialität unseres Druckereibetriebes. Die Formate können frei gewählt werden und reichen von 10 x 10 mm (oder kleiner) bis zu 500 x 700 mm (oder größer). Insgesamt stehen im eigenen Druckereibetrieb vier Druckverfahren zur Verfügung: der klassische Offsetdruck, der sehr wiederstandsfähige Siebdruck, der schnelle Laserdruck und der hochwertige Inkjetdruck.

Die bei den Aufklebern und Etiketten eingesetzten Materialien sind sehr vielfältig. Sie können auf Papier- und Folienbasis sein und auch eine Vielzahl an Klebstoffen ist möglich.

Die Sticker können als Einzelaufkleber geschnitten oder auf Nutzenbogen mit jeweils mehreren Aufklebern geliefert werden. Die Einzeletiketten können auf der Rückseite geschlitzt sein, damit das Schutzpapier besser abgezogen werden kann.

Die Siebdruckaufkleber sind besonders wiederstandsfähig gegenüber Verschmutzung, verdünnten Säuren oder Benzin. Die Lichtechtheit ist sehr hoch und die eingesetzten Folien haften, wenn Sie am Einsatzort aufgeklebt sind, viele Jahre.

Eine besondere Aufkleber und Etikettenform sind Siegelaufkleber, die Geräte, Musik-, Software- und Datenverpackungen schützen. Die Aufkleber können, wenn sie auf einem sauberen staub- und fettfreien Untergrund verklebt sind, nicht mehr an einem Stück abgezogen werden. Der Kunststoff des Aufklebers ist so brüchig eingestellt, dass man ihn nur in kleinsten Stückchen abkratzen kann.

Wir beraten und informieren Sie gerne über alle Möglichkeiten der Aufkleber- und Etikettenfertigung, die wir Ihnen bieten können. Unsere jahrelange Erfahrung geben wir gerne für Ihr Projekt an Sie weiter!